WAS KÖNNEN SIE BEI DEM EVENT ERWARTEN DIE SESSIONS

Infrastruktur & Tiefbau

Architektur & Tragwerksplanung

Hochbau & Gebäudetechnik

Building Information Modeling

Konstruktion & Fertigung

Referenten
Aussteller
+
Vorträge & Workshops
+
Teilnehmer

Best of AutoCAD & BIM, Best of Konstruktion & Fertigung Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit neuesten Technologien die aktuellen Herausforderungen Ihrer Branche meistern!

Unsere Veranstaltungen richten sich alljährlich an alle Anwender und Entscheider der Bau- & Maschinenbaubranche sowie deren Zulieferer. In unterschiedlichen Sessions zeigen unsere Branchenexperten die aktuellen Vorteile und Workflows der neuesten Autodesk-Softwareversionen, aber auch generelle Entwicklungen und Trends der gesamten Branche. Selbstverständlich laden wir auch unsere Partner und Kunden zu gemeinsamen Vorträgen ein, um möglichst viele Perspektiven auf aktuelle Themen bieten zu können!

Weiterbildung

Wir präsentieren Ihnen konkrete Lösungen und Workflows, um Ihren Arbeitsalltag zu erleichtern und neuen Herausforderungen zu begegnen.

1

Netzwerken

In unseren Workshops & Pausen haben Sie die Gelegenheit, wertvolle Kontakte für Ihre Zukunft zu knüpfen.

2

Innovation

Wir zeigen Ihnen die neuesten Werkzeuge und Lösungen, um Ihr Geschäft auf die Zukunft der Branche vorzubereiten.

3

Unsere REFERENTEN

Ben Kreißig, CADsys

Prokurist, Verkaufsleiter

Annette Göthner, HPC AG

Abteilungsleiterin CAD

Carolin Leipold, CADsys

Leiterin Anwendungs­betreuung, Spezialistin für BIM & Infrastruktur

Jochen Tanger, Autodesk

Senior Technical Sales Specialist bei Autodesk

Unsere gemeinsame Innovationsplattform

EIN BRANCHENHIGHLIGHT SEIT 10 JAHREN

Unsere Veranstaltungen „Best of AutoCAD & BIM“ sowie „Best of Konstruktion & Fertigung“ sind seit 10 Jahren ein fester Termin für Anwender & Entscheider der Branchen. Nach 2 Jahren Online-Präsenz sollen die Events nun wieder live stattfinden – und erstmalig an einem gemeinsamen Termin!
Der Markt wird in Zukunft eine starke, übergreifende Zusammenarbeit von uns fordern und das soll auch unser Veranstaltungsformat abbilden. So können Sie in diesem Jahr aus 5 verschiedenen Sessions mit über 30 Vorträgen wählen und Ihre Fragen an über 25 Branchenexperten richten.

INDIVIDUELL & ANPASSBAR AGENDA

Sie können jederzeit zwischen den einzelnen Sessions wechseln und Ihre Erfahrung individualisieren.
Für Ihre Verpflegung wird selbstverständlich gesorgt!

 

08:30 - 09:00
Begrüßung

Begrüßung

Gerald Leonhardt, CADsys

09:00 - 10:00
Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Ben Kreißig, CADsys

Themen, die Ihre Branche bewegen und inspirieren

10:30 - 11:00
Datensicherheit in der Cloud

Datensicherheit in der Cloud

Holger Klöcker, Autodesk

11:15 - 12:00
Autodesk Revit 2023 für Gebäudetechnik - Einsteiger

Autodesk Revit 2023 für Gebäudetechnik - Einsteiger

Thomas Balzer, NTI CWSM

13:00 - 14:30
Integrale TGA-Planung mit Autodesk Revit 2023 & MagiCAD

Integrale TGA-Planung mit Autodesk Revit 2023 & MagiCAD

Fred van Schaik, MagiCAD

Die voll integrierte Lösung für Lüftungs-, Heizungs-, Sanitär- und Elektroplanung.

15:00 - 15:20
Anwenderbericht "arwus GmbH":  Wie rüsten sich Hersteller für das Thema BIM?

Anwenderbericht "arwus GmbH": Wie rüsten sich Hersteller für das Thema BIM?

Mareike Israel, arwus GmbH

15:20 - 15:45
"PIM2Revit" - automatisierte Erstellung von BIM-Bauteilen

"PIM2Revit" - automatisierte Erstellung von BIM-Bauteilen

Kim Minuth, MEA Bautechnik GmbH

15:45 - 16:30
Modellbezogene Kostenermittlung in Autodesk Revit mit DBD-BIM

Modellbezogene Kostenermittlung in Autodesk Revit mit DBD-BIM

Laurin Bonell, Dr. Schiller & Partner GmbH

08:30 - 09:00
Begrüßung

Begrüßung

Gerald Leonhardt, CADsys

09:00 - 10:00
Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Ben Kreißig, CADsys

Themen die Ihre Branche bewegen und inspirieren

10:30 - 11:00
Datensicherheit in der Cloud

Datensicherheit in der Cloud

Holger Klöcker, Autodesk

11:15 - 12:00
Autodesk Civil 3D 2023 für Einsteiger

Autodesk Civil 3D 2023 für Einsteiger

Carolin Leipold, CADsys

Civil 3D, die Software für die Tiefbau- und Infrastrukturplanung. Civil 3D lebt von dynamischen Objekten, die voneinander abhängig sind. Sie kennen Civil 3D noch nicht, dann gibt es hier einen Überblick, was alles mit Autodesk Civil 3D umzusetzen geht.

13:00 - 13:45
Autodesk Civil 3D 2023 + AutoCAD 2023  - Neuerungen

Autodesk Civil 3D 2023 + AutoCAD 2023 - Neuerungen

Gerald Leonhardt, CADsys

13:45 - 14:30
Anwenderbericht HPC AG + Geotechnical Modeler in Autodesk Civil 3D

Anwenderbericht HPC AG + Geotechnical Modeler in Autodesk Civil 3D

Annette Göthner, HPC AG

Annette Göthner erklärt die Besonderheiten und Schwierigkeiten der Bearbeitung von Baugrunddaten in Civil 3D anhand von eindrucksvollen Beispielen. Des Weiteren wird der neue Geotechnical Modeler von Civil 3D vorgestellt.

15:00 - 15:20
Autodesk Civil 3D Anwendung für den Bereich Gleisplanung

Autodesk Civil 3D Anwendung für den Bereich Gleisplanung

Gerald Leonhardt, CADsys

15:20 - 15:45
Verbindung von Planung und GIS

Verbindung von Planung und GIS

Ralf Sujata, NTI CWSM

15:45 - 16:30
Standortübergreifende Zusammenarbeit im Tiefbau mit der Autodesk Construction Cloud

Standortübergreifende Zusammenarbeit im Tiefbau mit der Autodesk Construction Cloud

Carolin Leipold, CADsys

Vernetztes Arbeiten wird immer wichtiger. Dabei ist man häufig nicht im gleichen Raum oder im gleichen Gebäude. Daher gewinnt die Zusammenarbeit über große Distanzen zunehmend an Bedeutung. Die Autodesk Construction Cloud bietet Möglichkeiten diese Distanzen zu überwinden und die Kollaboration zu optimieren. Wie das im Tiefbau aussehen kann, zeigen wir im Vortrag.

08:30 - 09:00
Begrüßung

Begrüßung

Gerald Leonhardt, CADsys

09:00 - 10:00
Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Ben Kreißig, CADsys

Themen, die Ihre Branche bewegen und inspirieren

10:30 - 11:00
Datensicherheit in der Cloud

Datensicherheit in der Cloud

Holger Klöcker, Autodesk

11:15 - 12:00
Autodesk Revit 2023 für Einsteiger

Autodesk Revit 2023 für Einsteiger

Sara Schmidt, CADsys

13:00 - 13:45
Autodesk Revit 2023 Neuerungen Architektur & Tragwerksplanung

Autodesk Revit 2023 Neuerungen Architektur & Tragwerksplanung

Jochen Tanger, Autodesk

13:45 - 14:30
Anwenderbericht MKH ARCHITEKTUR – Architekturplanung mit Autodesk Revit

Anwenderbericht MKH ARCHITEKTUR – Architekturplanung mit Autodesk Revit

Peggy Meischner, MKH ARCHITEKTUR

Peggy Meischner von MKH ARCHITEKTUR gibt Einblicke in Ihre tägliche Arbeit mit Revit.

15:00 - 15:45
Let's battle: Einzigartig visualisieren

Let's battle: Einzigartig visualisieren

Jochen Tanger, Autodesk

Enscape vs. Revit

15:45 - 16:30
Next Level Modellierung - NTI Tools für Revit

Next Level Modellierung - NTI Tools für Revit

Sara Schmidt, CADsys

08:30 - 09:00
Begrüßung

Begrüßung

Gerald Leonhardt, CADsys

09:00 - 10:00
Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Ben Kreißig, CADsys

Themen, die Ihre Branche bewegen und inspirieren

10:30 - 11:00
Datensicherheit in der Cloud

Datensicherheit in der Cloud

Holger Klöcker, Autodesk

11:15 - 12:00
Autodesk Docs - die Grundlage für Ihren Projekterfolg

Autodesk Docs - die Grundlage für Ihren Projekterfolg

Wenzel Gierlich, CADsys

In vielen Fällen basieren die grundlegenden Konzepte im Projekt auf althergebrachten Methoden. Dabei kommen beispielsweise Serverlösungen zum Einsatz und die Kommunikation erfolgt dezentral und ist sehr schwer nachzuvollziehen. Die Frage „Wer wann welche Informationen erhalten hat“ ist somit meist nur schwer zu beantworten. Autodesk Docs bietet Ihnen Möglichkeiten diese Probleme hinter sich zu lassen. Dazu lassen sich die Daten ins Zentrum der Kommunikation stellen und man ist immer auf den aktuellen Stand der Dinge. Wie das aussieht, erklärt Wenzel Gierlich von der CADsys GmbH.

13:00 - 13:45
Die 3 großen K von BIM: Kollaboration, Kommunikation und Koordination - am Beispiel von Autodesk BIM Collaborate

Die 3 großen K von BIM: Kollaboration, Kommunikation und Koordination - am Beispiel von Autodesk BIM Collaborate

Holger Klöcker, Autodesk

13:45 - 14:30
openBIM mit California.pro

openBIM mit California.pro

Mohamed Omar Sherif, G&W Software AG

Workflow einer BIM-konformen Kostenplanung und Ausschreibung

15:00 - 15:45
Die neuen internationalen Zertifizierungsangebote für BIM Koordinatoren und BIM Manager von buildingSMART

Die neuen internationalen Zertifizierungsangebote für BIM Koordinatoren und BIM Manager von buildingSMART

Georg Knobloch, buildingSMART

Mit dem Professional Certification Program bietet buildingSMART International einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die Bewertung und Vergleichbarkeit von Kenntnissen und Kompetenzen in Building Information Modeling. Im Rahmen dieses Programms wird das Zertifizierungsangebot erweitert. Aufbauend auf den Grundlagen, also der „Foundation“, wird es ein weiteres Zertifikat für BIM-Koordinatoren und BIM-Manager geben. Tiefgreifendere Informationen erfahren Sie im Vortrag.

15:45 - 16:30
BIM Safari – die BIG5 der BIM-Einführung

BIM Safari – die BIG5 der BIM-Einführung

Ben Kreißig, CADsys

Wir zeigen die Methode, wie die BIM-Einführung in Unternehmen funktionieren kann. Das BIM Thema funktioniert nur richtig gut und geht durch die Decke, wenn es gelingt alle im Unternehmen abzuholen. Oftmals hat man es als BIM Verantwortlicher schwer, festgefahrene Strukturen und Arbeitsweisen im Unternehmen zu durchbrechen und neu zu denken. Von „Das haben wir schon immer so gemacht“ zu „Wie könnten unsere aktuellen Herausforderungen mit neuen Methoden und Technologien zu mehr Erfolg führen“.

08:30 - 09:00
Begrüßung

Begrüßung

Gerald Leonhardt, CADsys

09:00 - 10:00
Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Keynote - Erfolgreiche Kundenprojekte

Ben Kreißig, CADsys

10:30 - 11:00
Datensicherheit in der Cloud

Datensicherheit in der Cloud

Holger Klöcker, Autodesk

11:15 - 11:35
Informationsfluss und Datenqualität in Konstruktion & Fertigung verbessern mit den  NTI Tools für Inventor & Vault

Informationsfluss und Datenqualität in Konstruktion & Fertigung verbessern mit den NTI Tools für Inventor & Vault

Jens Kretzschmar, CADsys

11:35 - 12:00
NTI Konfigurator - Individuelle Kundenwünsche auf Knopfdruck

NTI Konfigurator - Individuelle Kundenwünsche auf Knopfdruck

Ines Lämmel, CADsys

13:00 - 13:45
Anwenderbericht: Autodesk Fusion 360

Anwenderbericht: Autodesk Fusion 360

Christian Kaden, Woodcore

Eins haben die Projekte von Woodcore alle gemeinsam: Holz ist die Basis der beindruckenden Produkte. Und Fusion 360! Vom Camperausbau bis hin zu Produktdisplays, alles mit einer cloudbasierten Lösung konstruiert und mit dem Kunden über intuitive Tools kommuniziert. So lassen sich Produkte schneller auf den Markt bringen, ohne umständliche Kommunikationswege und viele physische Prototypen.

13:45 - 14:30
Autodesk Inventor & AutoCAD 2023 Neuerungen

Autodesk Inventor & AutoCAD 2023 Neuerungen

Jens Kretzschmar, CADsys

15:00 - 15:45
Datenverwaltung & Datenaustausch - besser geht immer!

Datenverwaltung & Datenaustausch - besser geht immer!

Artur Glasner, CADsys

Erleben Sie in einer LIVE-Präsentation wie Konstruktionsdaten in einem Datenmanagement-System abgelegt werden. Finden, bearbeiten und kopieren Sie Ihre Daten mit nur wenigen Klicks.

Durch NTI Vault Publish können bei Freigabe Neutralformate erzeugt und übersichtlich abgelegt werden. NTI Tools für Vault beinhalten Funktionalitäten, die die Arbeit mit Vault verbessern.

15:45 - 16:30
Autodesk Fertigungslösungen

Autodesk Fertigungslösungen

Sebastian Herrmann, CADsys

Nahtloser Übergang von Konstruktion zur Fertigung!

Um die Bauteile aus der Konstruktion herzustellen, bietet Autodesk eine breite Palette an Fertigungssoftware. Zum einen kann im Inventor und in Fusion 360 die Umgebung von Konstruktion und Fertigung gewechselt werden, somit lässt sich ein Fertigungssetup bei Änderungen im CAD einfach aktualisieren. Zum anderen können die Konstruktionsdaten an FeatureCAM, für die Dreh- und Fräsbearbeitung, oder an PowerMill, mit seinen intelligenten Frässtrategien, übergeben und für die maschinelle Bearbeitung vorbereitet werden. Neben den herkömmlichen Fertigungsmethoden können Bauteile auch für die Additive Herstellung vorbereitet und an die entsprechende Maschine weitergegeben werden.

ab 16:30

Get Together und Überraschungsdessert im Ausstellungsbereich

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz KOSTENLOSE ANMELDUNG

Vorregistrierung

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei der nächsten Veranstaltung 2023! Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich, um Sie bezüglich Ihrer Registrierung zu kontaktieren.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Gern können Sie zur Registrierung auch direkt den Kontakt zu uns aufnehmen. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung an mweichelt@nti.biz

Weitere Informationen zum VERANSTALTUNGSORT

Hotel am Schlosspark Lichtenwalde 

August-Bebel-Straße 1, 09577 Niederwiesa

Kontakt
Telefon +49 (37206) 882 0
Telefax +49 (37206) 882 882
E-Mail: info@lichtenwalde.bestwestern.de
BEST_WESTERN-Hotel-Lichtenwalde-2-e1538719358852
Best_Western_Am_Schlosspark-Niederwiesa_-_Lichtenwalde-Tagungsraum-21-81535
DRS71002_S19_11

Als Aussteller auf der Veranstaltung finden Sie UNSERE PARTNER

Best of AutoCAD und BIM & Best of Konstruktion und Fertigung

Galerie